Solardach-Kopf
logo
BSD-Kluftern
BürgerSolarDach Kluftern GbR (mbH)
Erwin Bär 
Im Häldele 4 
88048 Friedrichshafen 
Telefon 07544-3086 
E-Mail 
Webmaster 
Impressum 
Solardach
Home
Wir über uns
Aktuelles
Checkliste
   BSD-
   Installationen
   Private
   Installationen
Unsere Solardächer
Solarbundesliga
Archiv
Links

Besucher:
19

Checkliste drucken: Checkliste2.pdf

Checkliste für eine private PV-Installation

  1. Planungsphase

  • Auswahl einer geeigneten Dachfläche

  • - für 1kWp installierte Leistung werden ca. 8qm Dachfläche benötigt
    - Feststellung der Südausrichtung und Dachneigung
    - Überprüfung möglicher Verschattung durch Bäume und Häuser
    - voraussichtliche Ertragsleistung pro kWp
    - bei einer Aufständerung der Module, Baufenster nicht überschreiten
  • Ermittlung der Anlagegröße

  • - gewünschte Leistung der Anlage
    - Kalkulation der Investitionskosten, Richtwert ca. 5.200 Euro/kWp
    - Selbstmontage der Aufständerung und Einbau de Module prüfen
    - Einspeiseanschluss mit dem Energieversorgungsunternehmen abklären
  • Einbringung von Eigenleistungen möglich?

  • - Selbstmontage der Aufständerung und Einbau de Module prüfen
    - Komplettmontagen sind aus Sicht von Garantieansprüchen empfehlenswert
  • Einholung von Angeboten

  • - mehrere vergleichbare Angebote einholen
    - wenn möglich gemeinsamer Einkauf zusammen mit mehreren Solarnutzer
    - Selektion des Lieferanten
    - Konkretisierung möglicher Investitionskosten

  • Förderantrag an die Stadt Friedrichshafen stellen
    • Notwendige Unterlagen

    • - Antragsformular vom Amt für Umwelt und Naturschutz ausfüllen
      - Angebot für PV-Kosten beilegen
      - Zuschussfreigabe abwarten
      - Bei Bestellung muss die Zuschussfreigabe vorliegen
      - Ansprechpartner am AUN in FN ist F. Meier, Tel.:07541/2031500

  • Finanzierungsphase
    • Erstellung eines Finanzierungskonzeptes/Wirtschaftlichkeitsrechnung

    • - Fremdkapitaleinsatz (Anfrage bei Geldinstituten
      - Eigenkapitaleinsatz (einmalig und regelmäßige Kosten
      - Vorgespräche mit Steuerberater, wenn erforderlich
      - Kalkulation des voraussichtlichen Ertrages
      - Kalkulation Zeitpunkt der Amortisation
    • Beantragung des Kredits (Aufwand - Zuschuss)
    • Bewilligung und Auszahlung des Kredits

  • Bauphase
    • Auftragsvergabe

    • - voraussichtlicher Termin feststellen, ggf. absichern
      - Definition der Zahlungen nach Baufortschritt, nie im voraus
      - voraussichtliche Inbetriebnahme
      - Antrag an das EVU (TWF) durch Installateur abklären
    • Lieferung und Installation

    • - Montage der Anlage
      - Ausstellung der Abnahmebescheinigung durch Elektroinstallateur
    • Abnahme und Inbetriebnahme der Anlage

    • - Vorlage der Zertifikate der technischen Bauteile
      - Vorlage der Abnahmebescheinigung
      - Abnahme durch das zuständige EVU
      - Anschluss der Anlage an das öffentliche Netz

  • Versicherungen
    • Haftpflichtversicherung

    • Elementarversicherung